UNSER POESIÉ® KATZEN-NASSFUTTER SORTIMENT. FÜR EINE WERTVOLLE ERNÄHRUNG DEINER KATZE.

Verwöhn deine Katze mit außergewöhnlichen Rezepturen und einer großen Portion Liebe. Poesie® Katzennahrung ist ernährungsphysiologisch auf den täglichen Bedarf der Katze abgestimmt und ein besonders hochwertiges Katzenfutter – selbst für den feinen Katzenmagen. Mit einer Zusammensetzung mit leckerem Fleisch oder Fisch, wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen. Bei allen Fischsorten wird selbstverständlich ausschließlich Fisch in zertifizierter MSC Qualität aus nachhaltiger Fischerei verwendet. Und all unsere Produkte sind natürlich ohne Zusatz von Zucker, die meisten auch ohne Zusatz von Getreide, Farb- oder Konservierungsstoffen. Weil uns die Gesundheit und das Glück deiner Katze am Herzen liegt. 

Poésie Katzen-Nassfutter

Artikel 1-12 von 31

In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite

NASSFUTTER FÜR DIE KATZE. DAS SIND DIE VORTEILE.

Kurz vorneweg: natürlich kannst du deine Katze auch mit Trockenfutter ausgewogen und gut ernähren. Ob du dich für Katzennassfutter entscheidest, hängt vor allem von deiner persönlichen Präferenz und natürlich von den Vorlieben deiner Katze ab.

Vorteil 1: Nassfutter ist ein Flüssigkeitslieferant.

Gerade wenn Katzen nicht gerne trinken, hilft Nassfutter dabei, den täglichen Flüssigkeitsbedarf zu decken. Denn es enthält, neben vielen wertvollen Inhaltsstoffen, vor allem auch Wasser. Beobachte deshalb das Trinkverhalten deiner Katze. Denn wenn sie wenig trinkt, können sich Harnsteine bilden oder auf lange Sicht die Nieren darunter leiden.

Vorteil 2: Lange Haltbarkeit bis zum Gebrauch.

Wenn Dose, Herzschale oder Frischebeutel bis zum Gebrauch verschlossen sind, bleibt der Inhalt lange frisch und hochwertig. In der Regel ohne Kühlung bis zu zwei Jahre lang. Und das alles ohne zusätzliche Konservierungsstoffe!

Vorteil 3: Nassfutter kann Übergewicht vermeiden.

Bei Katzen hat Feuchtnahrung positive Auswirkung auf Energieaufnahme, Sättigung und Aktivität.
Durch den hohen Wassergehalt im Nassfutter wird die Kalorienzufuhr „verdünnt“. Während bei Trockenfutter schnell mal ein paar Gramm zu viel in den Napf geschüttet werden, kann das bei der Dosierung von Nassfutter nicht so schnell passieren. Man behält einfach besser den Überblick.

Vorteil 4: Nassfutter schmeckt Katzen meistens besser.

Du merkst es bereits beim Öffnen: Katzennassfutter hat ein viel stärkeres Aroma und duftet daher auch intensiver. Zudem ist die Konsistenz von Nassfutter vergleichbarer mit der natürlichen Nahrung von Katzen. Beides leckere Argumente für die Katze.

Copyright © 2013-2024 Vitakraft pet care GmbH & Co. KG. All rights reserved.